Food Fotografie: Himbeeren

Seit ich auf den Food Blog Day in Hamburg teilgenommen habe, ist bei mir der Funke übergesprungen. Food Fotografie ist mein neues Hobby geworden: Viel habe ich im Internet gestöbert, um meine Fotografie Kenntnisse zu verbessern. Dabei bin ich auf Corinna Gissemann gestoßen und habe mir auch gleich ihr Buch „Food Fotografie“ bestellt. Das Buch kann ich wirklich nur empfehlen. Es sind sehr verständliche Erklärungen der Kamera, des Aufbaus, der Komposition der Bilder sowie auch deren Nachbearbeitung in Adobe Lightroom enthalten.

Nachdem ich nun einiges im Buch gelesen habe, habe ich meine erste Foto-Session veranstaltet. Die Fotos siehst du oben. Es wird definitiv noch mehr solcher Bilder geben. Mein Ehrgeiz ist geweckt und ich möchte unbedingt noch besser werden.

[portfolio display_types=true display_tags=false include_tag=himbeeren]

Welches Bild gefällt dir am Besten?

Viele Grüße,

Ingrid

2 Kommentare

  1. Hallo Ingrid!

    Ist gar nicht so einfach zu sagen, welches Bild mir am besten gefällt.

    Ich glaube das mit der liegenden Zitronenmelisse spricht mich ohne nachzudenken am ehesten an.

    lg
    Maria

Was denkst du darüber?